Das studienhaus st. lambert

DEUTSCHLANDS EINZIGARTIGES PRIESTERSEMINAR DES DRITTEN BILDUNGSWEGES

DAS SIND WIR.

Auch heute noch ruft Jesus Männer in seinen Dienst wie seinerzeit die Jünger am See Genezareth mitten in ihrem Beruf: beim Fischen. Wir sind ein Priesterseminar speziell für sogenannte Spätberufene, die kein Abitur, aber Lebens- und Berufserfahrung mitbringen.

 

Bei uns können Studenten, die mitten im Beruf den RUF! hören und diesem nachgehen wollen, auf einem speziell entwickelten und von der römischen 

 

 

Kleruskongregation anerkannten Weg ohne Abitur einen theologischen Abschluss erwerben.

 

Die Anmeldung erfolgt über das jeweilige Bistum oder die Ordensgemeinschaft. Wir sind gerne dabei behilflich, den ersten Kontakt herzustellen.

 


RUF! MITTEN IM BERUF

AUSBILDUNG IN ST. LAMBERT

Die Priesterausbildung in St. Lambert orientiert sich wie in jedem Seminar an der Rahmenordnung der Deutschen Bischofskonferenz und gliedert sich in drei Bereiche.

1. THEOLOGISCHE BILDUNG:

Die Vorlesungen und Seminare in unserem Haus vermitteln den Studenten in zielgruppenorientierter Weise eine solide und praxisnahe Theologie.

2. GEISTLICHES LEBEN, MENSCHLICHE REIFE:

Die gemeinsame Feier der Liturgie, die individuelle geistliche Begleitung und pastoralpsychologische Kurse dienen der Berufungsklärung und fördern die persönliche Entwicklung.

3. PASTORALE BEFÄHIGUNG:

Das Leben in der Hausgemeinschaft, praktische Übungen (Vortragen, Texterarbeitung, Singen...) und ein dreimonatiges Gemeindepraktikum im Heimatbistum helfen den Studenten, sich konkret auf den späteren

Priesteralltag vorzubereiten.


LEBEN IN ST. LAMBERT

Bei uns studieren und leben Männer ab 25, die dem RUF! weiter folgen möchten. Alle bringen ihre Talente und Fähigkeiten mit – so sammeln sich viel Know-how, Lebenserfahrung und verschiedene Interessen.

 

Neben dem geistlichen Leben (Eucharistiefeier und Anbetung, Stundengebet und Schriftbetrachtung, Besinnungstage und Exerzitien) legen wir Wert auf

unseren gemeinschaftlichen Alltag: Sportangebote, kleine Kneipe am Abend, Café am Nachmittag, Lesekreise und das Leben in kleinen Wohngruppen.

 


SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?

Weitere Informationen über unser überdiözesanes Seminar zur Priesterausbildung finden Sie auf unserer Website oder in den Social-Media-Kanälen:

 

KURZFILM ÜBER ST. LAMBERT (SWR-Fernsehen)


ÜBER UNS

Das Studienhaus St. Lambert ist das deutschlandweit

einzigartige Priesterseminar des 3. Bildungsweges. Wir sind ein Seminar speziell für "Spätberufene", die kein Abitur aber Lebens- und Berufserfahrung mitbringen, um Priester für Ihre Diözese oder Ordensgemeinschaft zu werden. 

SOCIAL MEDIA